Eine Wurzelbehandlung
Es gibt drei Arten von Konflikten. Und sie müssen unterschiedlich angegangen und entschärft werden. Astrid Eichler, Leiterin des Netzwerks «Solo&Co», sprach in Riehen BS über ihre Erfahrungen im Umgang mit Konfliktursachen und gab erprobte Tipps.
Kurs für Geschiedene
Trennung, Scheidung und Wiederheirat sind unter Christen schwierige, aber aktuelle Themen. Die Tagung «Scheidung. Ende. Aus?» vom 20. Mai im Gospel Center Brugg befasst sich eingehend damit. Livenet sprach mit Daniel Hubacher vom OK der Tagung.
Christen und das Rezept für guten Sex
Die einen halten christliche Werte für überholt und propagieren, dass sich Paare sexuell «ausprobieren» sollten. Die anderen legen Reinheitsversprechen ab und planen, aus Glaubensgründen jungfräulich in die Ehe zu gehen.
Gibt es sie überhaupt?
Einige Leser werden gespannt folgende Zeilen überfliegen, um sie auf ihr Eheleben anzuwenden und andere werden sich enttäuscht abwenden. Zu oft schon haben sie Vorträge und Seminare gehört, Bücher gelesen und ihr Ehe hat sich doch nicht verändert.
Scheidung. Ende. Aus?
Trennung, Scheidung und Wiederheirat sind unter Christen schwierige, aber leider aktuelle Themen. Schnell werden Betroffene in die Kategorien Schuldige und Opfer eingeteilt. Das Gospel Center Brugg führt am 20. Mai eine Tagung dazu durch.
Michael Glatze
Seine Geschichte hat viele Wellen geschlagen, aktuell ist sie unter dem Namen «I am Michael» sogar in den US-Kinos: Michael Glatze, der ehemalige bisexuelle Aktivist, ist heute Pastor und bereut, wie er in der Vergangenheit gesprochen hat.
Schule zu Hause
Ein Unfall führte dazu, dass Annekäthi Etter begann, ihre Kinder selber zu unterrichten. Inzwischen sind sie und ihr Mann Christian davon begeistert. Sie geben ihren sieben Kindern mit, was ihnen an Werten wichtig ist.
Kirk und Tammy Franklin
Gospelsänger Kirk Franklin und seine Frau Tammy sind der Inbegriff einer glücklichen Beziehung. Doch die beiden sagen heute, dass sie nicht ohne Schlaglöcher auf der gemeinsamen Strasse der Ehe durchgekommen sind.
Virales Video
Ein Schreibfehler? Oder ein Scherz? Der Titel eines Videos, das in Spanien zum Valentins-Tag herausgebracht wurde, hat wohl viele Menschen neugierig gemacht. In nur drei Tagen wurde es auf Facebook über 19 Millionen Mal angeklickt.
Leben nach der Abtreibung
Als die Abiturientin Summer erfährt, dass sie schwanger ist, geht ihre Welt unter. Die einzige Alternative, so denkt sie, ist die Abtreibung. Doch als sie die erste von drei Tabletten zur Abtreibung geschluckt hat, merkt sie: Es war ein Fehler!

RATGEBER

Zum Muttertag An alle Mütter, die sich manchmal unzulänglich fühlen
Es ist nicht schön, aber wahr: Selbst wenn wir das Beste für unsere Lieben wollen und uns noch so...

Werbung