Eine Wurzelbehandlung
Es gibt drei Arten von Konflikten. Und sie müssen unterschiedlich angegangen und entschärft werden. Astrid Eichler, Leiterin des Netzwerks «Solo&Co», sprach in Riehen BS über ihre Erfahrungen im Umgang mit Konfliktursachen und gab erprobte Tipps.
Zum Muttertag
Es ist nicht schön, aber wahr: Selbst wenn wir das Beste für unsere Lieben wollen und uns noch so anstrengen, sind wir nicht perfekt und machen nicht alles richtig. Kinder bringen einen an die eigenen Grenzen, wie sonst nichts auf dieser Welt. ...
Unerfüllter Kinderwunsch
Es ist nicht leicht, wenn es im Leben ganz anders kommt, als man es sich vorgestellt hat. Für eine Ehe kann ein unerfüllter Kinderwunsch eine extreme Belastung sein. Wir haben Tipps, wie Sie auch diese Herausforderung gemeinsam meistern können.
Innehalten und still sein
Es ist so einfach, viel zu kommunizieren, Kommentare zu posten oder schnell zu antworten. Doch die Bibel empfiehlt, sorgsam mit Worten umzugehen. Warum dieser Rat gut für einen selbst ist und auch in zwischenmenschlichen Beziehungen hilft...
Gibt es sie überhaupt?
Einige Leser werden gespannt folgende Zeilen überfliegen, um sie auf ihr Eheleben anzuwenden und andere werden sich enttäuscht abwenden. Zu oft schon haben sie Vorträge und Seminare gehört, Bücher gelesen und ihr Ehe hat sich doch nicht verändert.
Scheidung. Ende. Aus?
Trennung, Scheidung und Wiederheirat sind unter Christen schwierige, aber leider aktuelle Themen. Schnell werden Betroffene in die Kategorien Schuldige und Opfer eingeteilt. Das Gospel Center Brugg führt am 20. Mai eine Tagung dazu durch.
Harvard-Langzeitstudien
Zwei Studien haben es herausgefunden: Glück und Erfüllung findet man einzig in guten Beziehungen. Wichtig sei hierbei vor allem die Liebe – und ein Lebensweg, der die Liebe nicht vertreibt. Doch welche Art der Liebe ist das?
Nicht wütend schlafen gehen
Es ist besser, sich noch abends zu versöhnen, als mit ungeklärtem Streit schlafen zu gehen. Was die Bibel schon seit Jahrtausenden empfiehlt, haben chinesische Gehirnforscher nun wissenschaftlich belegt.
Christliche Erziehung
Eine der grössten Sorgen christlicher Eltern ist, wie sie ihre Kinder so erziehen, dass sie Gott lieben lernen und ihm folgen. Doch was, wenn sich ein Kind gegen den christlichen Glauben entscheidet? Abraham Piper hat diese Phase selbst durchgemacht.
Gesunde Intimität
Über Sex wird in Gemeinden deutlich am wenigsten gesprochen, dabei macht er doch einen Grossteil jeder Beziehung aus. Auch unter Christen. Doch nicht immer ist die Intimität für beide Partner erfüllend.

ERLEBT

Elizabeth Boor: «Gott ist wirklich für mich da»
Nach dem Abitur zieht Elizabeth Boor zum Studieren nach Berlin. Weit weg von zu Hause, in der...