Warnung von Michael Youssef
«Die islamische Ideologie wächst, sobald es irgendwo ein Vakuum gibt. Wenn ein Vakuum im Christentum entsteht, füllt das der Islam.» Dieser Meinung ist der ägyptische Pastor und Leiter des Mediendienstes «Leading the Way», Dr. Michael Youssef.
Neue Studie
Die Regierungschefs, insbesondere von Osteuropa bis nach China, waren sich einig: «Gott ist tot!». Inzwischen ist die Sowjetunion zerfallen. Nun zeigt eine neue Recherche des «Pew Research Center», dass in diesen Gegenden Gott zum Thema geworden ist.
Aus dem Kontext gerissen
Die Bibel stammt aus einer völlig anderen Zeit. Gläubige Menschen lesen sie oft in kurzen Abschnitten. Für sich selbst und andere zitieren sie dann manchmal noch kürzere Absätze daraus. Kein Wunder, dass sie dabei manches missverstehen.
Christian Kuhn und NC2P
Hinter dem Begriff NC2P (National Church Planting Process) steckt eine internationale Gemeindegründungs-Bewegung, die in der Westschweiz bereits stark Fuss gefasst und Erfolge hervorgebracht hat.
«Renewal 2027»
Der Mennonitische Weltbund hat zum Gedenken der Anfänge der Täuferbewegung in der Reformation eine Dekade der Erneuerung ausgerufen. Sie endet 2027, also in dem Jahr, in dem die Schleitheimer Artikel zum Bekenntnis der Täufer wurden.
Gründe für den Glauben
Religion ist Opium fürs Volk, lautet die Meinung vieler Religionsfernen. Stimmt das? Ist Religion nur etwas für Schwache, die eine tröstende Decke und einen falschen Hoffnungsschimmer brauchen?
Patriarch in Taizé
Der Besuch von Patriarch Bartholomaios I. am 25. April in Taizé zeigte das Problem der orthodoxen Kirchen, ihre Jugend zu erreichen. Doch diese findet zum Teil den Link zu evangelischen Organisationen.
Templeton-Preis für Christ
Der Christ und Philosoph Alvin Plantinga (84) erhielt gerade den renommierten Templeton-Preis. Mit ihm werden Verdienste an der Schnittstelle zwischen Religion und Wissenschaft ausgezeichnet.
«Ich bin Protestant»
Frank A. Meyer hat zu allem eine profilierte Meinung, auch zu Kirche, Glaube und Religion. In einem Interview erklärt er sich zudem als Ökumene-Gegner und begründet die Erfolglosigkeit des Islams.
Wie christlich ist Europa?
Wie christlich ist Europa? Wie soll sich die Schweiz im Blick auf die Europäische Union positionieren? Was können Christen dazu leisten? Fragen, denen sich das christliche Magazin INSIST gestellt hat.

Werbung