Gerhard Fischer
Der Staat allein kann es nicht richten, meint der Zürcher EVP-Kantonsrat Gerhard Fischer. Doch der Staat macht es auch seinen Bürgern nicht immer einfach, zu helfen. Fischer tut es trotzdem und macht sich auch politisch für die Flüchtlinge stark.
Keine Angst vor Islamisierung
Angela Merkel wurde – auch angesichts möglicher Islamisierung durch Flüchtlinge aus dem Nahen Osten...
Erstes christliches Golfturnier
Das 1. Ichtu's-Turnier in der Schweiz ist Geschichte. Karsten Gosse will mit «Ichtu's –...
«As the saint is marching in…»
Wenige Tage nachdem Anthony Sadler mit zwei Freunden einen schwer bewaffneten Terroristen in Europa...
Themenjahr Dankbarkeit
Wenn am 20. September der Eidgenössische Dank-, Buss- und Bettag gefeiert wird, beginnt auch das «...
Was kann denn ich dafür?
Viele Persönlichkeiten aus der Bibel sind uns bekannt. Wer weiss nichts von Noah, Abraham, Ruth,...
Komitee eingesetzt
Erstmals wurde im Irak Christenverfolgung offiziell von Staatsseite dokumentiert. Premier Haydar al...

Video

#goeverywhere-Kampagne
Die weltweit tätige Organisation «CV global» ruft Christen in aller Welt dazu auf, sich diesen Monat zusammenzuschliessen, um in einem einzigen Moment das Evangelium durch Soziale Medien zu verbreiten. Die #goeverywhere-Kampagne läuft in 17 Ländern.
Während dem Ramadan
Obschon der Druck auf Christen im Nahen Osten zugenommen hat, ermutigt die palästinensische Bibelgesellschaft christliche Gemeinden, ihren muslimischen Mitmenschen mit Liebe zu begegnen. Im Ramadan lancierte die Bibelgesellschaft zwei Initiativen.
Legalisierung der Prostitution
Scharfe Kritik am Einsatz der Menschenrechtsorganisation Amnesty International (AI) für eine weltweite Legalisierung der Prostitution übt eine ehemalige Prostituierte. Die irische Autorin Rachel Moran hält diese Pläne für einen «historischen Fehler».
Referendum gestartet
Ein überparteiliches Komitee «Nein zu diesem Fortpflanzungsmedizingesetz» aus BDP, CVP, EDU, EVP, SP und SVP hat das Referendum gegen das FMedG ergriffen.

Cartoon des Tages

Tageswitz

Der Fahrschüler fragt seinen Lehrer: «Wie viel werde ich noch brauchen bis zur Prüfung?»

«Drei.»

«Was, nur noch drei Stunden?»

«Nein, nein. Nicht Stunden. Autos!»

Zitat des Tages

Manchmal ist der Lebensstil die einzige Bibel, die Menschen lesen. Der Lebensstil ist wichtiger, als konstantes reden.
Schlagzeugerin Hannah Welton

Tagesvers

In Frieden leg ich mich nieder und schlafe ein; denn du allein, Herr, lässt mich sorglos ruhen.
Psalm 4,9

Losungen

Psalm 25,6
Gedenke, HERR, an deine Barmherzigkeit und an deine Güte, die von Ewigkeit her gewesen sind.

1.Johannes 4,10
Darin besteht die Liebe: nicht dass wir Gott geliebt haben, sondern dass er uns geliebt hat und gesandt seinen Sohn zur Versöhnung für unsre Sünden.

Werbung

Tutti Frutti

Der Herr lässt dich nicht im Stich Seid mutig und entschlossen! Habt keine Angst! Erschreckt nicht vor ihnen! Der...
Schweitzer: «Sei eine wirkende Kraft Gottes» »Das Wort ist gewiss; und ich will, dass du auf diesen Dingen fest...
Du bist wichtig! «Es gibt immer einen Grund, wieso du bestimmte Leute triffst. Entweder...
KingsChild |^^^| Ich bin eine Prinzessin/ ein Prinz, nicht weil ich einen Prinzen/ eine...
Die Schnullerfee war da! »Ihr sollt nicht stehlen und nicht lügen noch einander betrügen...

Werbung

Bibelquiz

Ratgeber

Lästern belastet Schluss mit dem Spass auf Kosten anderer
Es ist so leicht, über andere zu lästern. Aber im Vergleich zu dem, was Worte anrichten können,...