In Aaraus Shoppingmeile
Rund 40 Christen lesen mitten im Einkaufstreiben plötzlich aus ihrer Bibel vor. Das kostet selbst den Pfarrer Überwindung. Der sogenannte Flashmob sollte bewusst irritieren.
Details und Hintergründe
Im Irak triumphieren zurzeit Unmenschlichkeit und Terror. Ein Menschenleben ist nichts wert und...
Österreich/Deutschland
Ein Verbot organisierter Beihilfe zur Selbsttötung fordern die grossen Katholikenorganisationen in...
Neuer Trend
Um eine Kippa zu erhalten, braucht man nicht mehr ins Geschäft zu gehen. Mittlerweile kann die...
Umfrage in Amerika
Pornografie wirkt wie eine Droge und gehört für viele Männer zum Alltag – auch für Christen. Das...
Info-Anlässe in vier Städten
In diesem Jahr nahmen weltweit 20 Millionen Christen am «Global Outreach Day» teil. Ganze Städte...
Wenn Angriffe kommen
Es ist eine Situation, die jeder Glaubende kennt: man wird angegriffen. Das kann aus persönlichen...

Video

Völker dieser Erde
«Ole» wird nicht nur in den Stadien gerufen. In Zentralbhutan gibt es eine kleine ethnische Gruppe, die so heisst. Die Menschen der «Ole» leben in den südlichen Ausläufern des Himalajas.
Christliche Lieblings-Irrtümer
Eine US-amerikanische Umfrage fühlt Evangelikalen auf den Zahn und stellt fest: Viele haben Überzeugungen, die keineswegs durch die Bibel abgedeckt sind. Dies betrifft nicht nur Randbereiche des Glaubens, sondern zentrale Inhalte.
Christliche Kerntexte
Jeder zweite Deutsche kann das Vaterunser auswendig. Das ist das Ergebnis einer Emnid-Umfrage unter 1‘004 Bürgern im Auftrag des evangelischen Magazins «chrismon».
16'000 Bibeln für China
Auch wenn die weltweit grösste Bibeldruckerei in China steht, ist die Nachfrage im Reich der Mitte noch immer grösser als das Angebot. Besonders in abgelegenen Gebieten kommen Chinesen nur mit Mühe an Bibeln heran.

Publireportage

In diesem Jahr nahmen weltweit 20 Millionen Christen am «Global Outreach Day» teil. Ganze Städte und Länder wurden mit dem Evangelium erreicht. Doch das ist erst der Anfang. An Infoveranstaltungen in Basel, Zürich, Bern und Winterthur stellt ...

Cartoon des Tages

Tageswitz

«Herr Ober, nehmen Sie bitte diesen Hund weg - er bettelt ständig!»
«Er bettelt nicht, er will nur seinen Teller wiederhaben.»

Zitat des Tages

Zwischen mir und jeder Finsternis steht Jesus.
Friedrich Würz (1865 - 1926) dt. evangelischer Theologe

Tagesvers

Gott ist es, der Einsame zu Hause wohnen lässt, Gefangene hinausführt ins Glück; Widerspenstige jedoch bleiben in der Dürre.
Psalm 68,7

Losungen

5.Mose 29,28
Was verborgen ist, ist des HERRN, unseres Gottes; was aber offenbart ist, das gilt uns und unsern Kindern ewiglich.

Johannes 17,6
Jesus betete: Ich habe deinen Namen den Menschen offenbart, die du mir aus der Welt gegeben hast. Sie waren dein und du hast sie mir gegeben, und sie haben dein Wort bewahrt.

Werbung

Tutti Frutti

Was du heute kannst besorgen... Was du heute kannst besorgen, dass verschiebe nicht auf Morgen!
Psalm 127.3 Auch Kinder sind ein Geschenk des Herrn; wer sie bekommt, wird damit reich...
Wieviel Hände hast Du? Darum sage ich euch: Wenn ihr betet und um etwas bittet, dann glaubt, dass ihr...

Werbung

Bibelquiz

Werbung

Ratgeber

Warnsignale in der Ehe Vier Anzeichen der Entzweiung
«Wir haben uns auseinander gelebt.», «Wir passen nicht mehr so gut zusammen.», «Uns ist die Liebe...