Er bringt Hoffnung per Bike
Tony Hoffman hatte begonnen, sich mit Drogen selbst zu zerstören. Seine Sucht brachte ihn hinter Gitter, wo er begann, seinen Lebenswandel zu hinterfragen. Nachdem sein Leben im Gefängnis auf den Kopf gestellt wurde, begann seine BMX-Laufbahn.
Bryan Jennings
Als Surfer gab sich Bryan Jennings dem Partyleben hin und dem, was die Welt zu bieten hat. Doch bald erfüllte ihn das nicht mehr. Heute sagt er, dass sich nichts vergleichen lässt mit der Beziehung zu Gott, die er gefunden hat.
Akabusi wollte mehr als Gold
Kriss Akabusi holte WM-Gold sowie Silber und Bronze an den Olympischen Spielen, dazu kam etliches weiteres Edelmetall. Doch innerlich erfüllte ihn Ruhm und Geld nicht – bis er Jesus Christus begegnete. Heute macht Kriss Akabusi anderen Menschen Mut.
«Mama, du glaubst nicht…»
Dominion del Bosco spielt in den Nachwuchsstufen von Juventus Turin. Zunächst wollte seine Mutter ihn wegen seiner Grösse und seines gebrochenen Arms nicht gehen lassen. Da hielt er ihr eine Standpauke: «Mama, du glaubst nicht, was du selber betest!»
Aussergewöhnliche Gebetsgruppe
Die obdachlose Judith bittet einige Männer um Geld. Diese haben keines bei sich, beten aber mit ihr und laden sie ins Restaurant ein. Alsbald bemerkt Judith, dass der erste Beter niemand Geringeres ist als NBA-Spieler Tarik Black....
Ursula Bruhin
Ursula Bruhin ist vierfache Weltmeisterin, stand 109 Mal auf dem Podest und fuhr an olympischen Spielen auf den siebten Schlussrang. Was sie danach als Sportlercoach begann, führt sie nun als Lebensberaterin weiter. Und was geschah sonst noch?
Fussballer und Christ
Nach langer Verletzungspause ist Fussballprofi Jerome Boateng wieder zurück und auf Titelfang. Wie ihm der christliche Glaube durch die schwierige Phase der Wartens und Bangens geholfen hat, erzählt er hier...
Die Kriegerin auf Kufen
Die Skeleton-Fahrerin Katie Uhlaender ist eine Kriegerin, so nannte sie ihr Dad. Als er starb, war ihr alles egal. Auch wurde sie wütend auf Gott. Doch anstatt ihm den Rücken zu kehren, sagt sie: «Der Herr spielt eine grosse Rolle in meinem Leben.»
«Ich bin ein Kind Gottes»
Die Kanadierin Elisabeth Vathje gehört zu den besten Skeleton-Pilotinnen der Welt. Das wichtigste seien ihr jedoch nicht Medaillen. An erster Stelle in ihrem Leben kommt Jesus Christus. Er sei das Wichtigste in ihrem Leben, so die Sportlerin.
Tempo-Talent aus Ghana
Maame Biney (18) kam in Ghana zur Welt. Noch keine 20 Jahre alt, startet die Eisschnellläuferin bei den Olympischen Winterspielen in Südkorea für die USA. Die junge Sportlerin betont, dass das alles ohne Gott nicht geschehen wäre.

RATGEBER

Psychisch kranke Kinder Kay Warrens Rat für Eltern
Wie geht man mit einem Kind um, das psychisch krank ist, vielleicht an Abhängigkeiten leidet und...

Werbung

Livenet Service