Studie zu Glaube und IQ
US-Wissenschaftler fassten für die Zeitschrift «Personality und Social Psychology Review» 63 Studien über Intelligenz und Glauben zusammen. Sie behaupten: Intelligente Menschen sind häufiger Atheisten als Gläubige. Was ist davon zu halten?
Beliebte Netflix-Serie
Wie weit darf oder soll die Auseinandersetzung mit Suizid von Jugendlichen in den Medien gehen? Die «Netflix»-Serie «Tote Mädchen lügen nicht» hat nicht nur massive Zugriffszahlen verzeichnet, sondern auch eine kritische Debatte ausgelöst.
Sexualerziehung
Der Sexualkundeunterricht an Schweizer Schulen wird zunehmend grenzüberschreitend. Regula Lehmann setzt sich für eine sorgfältige und entwicklungssensible Aufklärung ein - als Gegengewicht zur aggressiven Sexualpädagogik in den Schulen.
Ein besonderes Duo
Der Gospelpianist Martin Jufer und die Jazzsängerin Sandy Patton bilden zusammen ein interessantes musikalisches Duo und haben nun ihre erste gemeinsame CD mit dem Titel «What a Friend» herausgegeben.
Als Christ die AfD unterstützen?
Manche Themen sind so ernst, die muss man locker angehen. Genau das macht Andreas Malessa in seinem neuen Buch «Als Christ die AfD unterstützen?». Dabei liefert er ein engagiertes Plädoyer ab.
Steintafel enthüllt
Eine antike Steintafel wurde hundert Jahre nach deren Entdeckung entschlüsselt. Es wird angenommen, dass die Tafel den Turm von Babel abbildet. Dies wäre das erste Bildnis des realen Turms, der laut biblischem Bericht in Babylon gestanden hatte.
Seminar zum Nahostkonflikt
Ein Jude und eine Palästinenserin machen gemeinsame Sache: Seev Levy und Sumaya Farhat Naser leiten am Samstag in Aarau ein Seminar zum Konflikt im Heiligen Land. Die beiden verbindet der christliche Glaube.
Kenia auf High-Tech-Kurs
Da kann einem glatt eine Giraffe über die Schulter schauen: Im Safari-Land Kenia entsteht derzeit eine High-Tech-Stadt. Diese soll die ostafrikanische Nation international voranbringen. Zu den Mitwirkenden auf technologischer Ebene gehört Israel.
Wussten Sie, dass...
Houston, Dallas oder New Orleans liegen südlicher als die Türkei, die teils zu Asien zählt, obschon das noch östlicher liegende Georgien ein möglicher EU-Beitrittskandidat ist. Zudem ist die Türkei ein Land mit prägender, christlicher Geschichte.
Aktiv gegen Menschenhandel
Tabea und Matthias Oppliger sind Gründer und Leiter der Organisation glowbalact. Unermüdlich setzen sie sich gegen Menschenhandel ein. In diesem Zusammenhang legen sie gerade auch 800 km mit dem Fahrrad zurück.

Werbung