Sie berührte viele
Gospelsängerin Della Reese ist im Alter von 86 Jahren gestorben. Den meisten ist sie als der erfahrene Engel Tess in «Ein Hauch von Himmel» bekannt. In dieser spielte auch ihre Freundin Roma Downey (als «Monica», auch «Flügelchen» genannt) mit.
Blick durchs Kreuz
Bischof Graham Tomlin steht nicht nur im Zentrum der Erneuerungsbewegung in der Anglikanischen Kirche, sondern versteht es auch, biblische Wahrheiten in ein neues Licht zu stellen. Eindrücklich macht er das mit dem Buch «Der Blick durchs Kreuz».
Jason David
Jason David hatte bereits eine Krebsbehandlung hinter sich, als bei ihm Zungenkrebs diagnostiziert wurde. Die Behandlung war so schlimm, dass er sagte: «Wenn es so wehtut, will ich nicht mehr leben.» Mitten im Leid schrieb er die Hymne «These Walls».
Gospel-Rap im Radio
Auf seinem aktuellen Album ermutigt der britische Rapper Stormzy seine Hörer auch mit zwei Worship-Songs. Den einen der beiden, «Blinded by your grace», koppelte er kürzlich als Single aus. Das Stück stürmte sofort die Charts.
Ein Film voller Glauben
Mit Spannung wird der Weihnachts-Animationsfilm «The Star» erwartet. Gott habe ihr diese Rolle auf ihren Lebensweg gestellt, bilanziert die Schauspielerin Gina Rodriguez, die Maria ihre Stimme verleiht.
Christliche Hymne
Die Talk-Masterin Oprah Winfrey überraschte mit einem Auftritt in einer anderen Talkshow. Bei Harry Connick Jr. stellte sie sich den Fragen über ihren Glauben und sang die christliche Hymne «I surrender all», welche ihr einst Trost schenkte.
William P. Young im Emmental
Rund 300 Gäste waren in der Kirche Oberdiessbach dabei und gingen auf Tuchfühlung mit William P. Young, dem Autor von «Die Hütte».
«Trouble No More»
Das in diesen Tagen erschienene Album von Bob Dylan (76) dreht sich um den christlichen Glauben. «Trouble No More – The Bootleg Series Vol.13, 1979-1981» beinhaltet das Schaffen seiner drei christlichen Alben während seiner «Gospel-Jahre».
Neue Serie
Die Produktionsstätte «Pure Flix» veröffentlicht eine 22-teilige Serie namens «Hilton Head Island». Diese bildet eine christliche Medien-Unternehmer-Familie ab – nicht als «Soap Opera», sondern als «Hope Opera», wie die Produzenten betonen.
Country-Star Luke Bryan
Vor kurzem sprachen Country-Star Luke Bryan (41) und seine Frau Caroline öffentlich darüber, wie Gott ihnen durch mehrere Familientragödien hindurchgeholfen hat. Durch diese wurden sie zu Eltern ihrer Nichten und Neffen.

Werbung

Livenet Service