Studie zu Religiosität
«In Sachen Frömmigkeit hat niemand eine Chance gegen die Mitglieder von evangelikalen Gemeinden», stellte die katholische Nachrichtenseite kath.ch. Anfang Februar salopp fest. Sie bezog sich dabei auf eine Studie zur Religiosität...
Neue Gemeinde in Israel
Vor wenigen Tagen verkündete Hillsongs Hauptpastor Brian Houston, dass in Kürze die erste israelische Hillsong Church ihre Türen öffnen wird. Geplant sind ausserdem neue Ableger in Portugal und San Francisco.
Erstmals seit 490 Jahren!
Die Stadt Augsburg war in den Jahren der Reformation ab 1526 auch Zentrum der Täuferbewegung und damit ein Entstehungsort der heutigen Freikirchen. Nun wurde hier die Dekade «Renewal 2027» zur Erinnerung und Erneuerung eröffnet.
Der Asylbewerber
Vier Jahre musste er auf einen positiven Asylentscheid warten. Dann begann Antony Joseph, eine Gemeinde unter Landsleuten aufzubauen, die heute schweizweit und international tätig ist. Dieses Jahr feiert die TCF International 25-jähriges Jubiläum.
Dank Neustart
Im Jahr 2006 wurde die Chrischona-Gemeinde in Seon von ihrer Leitung als «sterbende Gemeinde» beschrieben. Nach einer Reflexions- und Entscheidungsphase hat sie wieder auf Feld 1 begonnen und den Neustart in die Gemeindezukunft geschafft.
Kirchen an der Ski-WM
An der Ski-WM 2017 in St. Moritz sind im Februar auch die Bündner Landeskirchen präsent. Im Zentrum steht dabei eine aussergewöhnliche Lichtinstallation beim schiefen Turm von St. Moritz.
Aktion Weihnachtspäckli
Im Januar wurden 97'100 Geschenkpakete in den ärmsten Regionen Osteuropas verteilt. Zu Weihnachten waren diese Päckli in der Schweiz bei der «Aktion Weihnachtspäckli» gesammelt worden. Eine Film-Crew der «Aktion Weihnachtspäckli» ...
Weniger Freikirchenschelte?
Zwar macht eine Schwalbe noch keinen Sommer. Aber eine Reportage im Tages-Anzeiger deutet an, dass freikirchliches Engagement unter Flüchtlingen auch anders denn als plumpen Missionsversuch beschrieben werden kann.
Kuba-Vorträge in der Schweiz
Einst erklärte Kubas Regierung Gott für tot. Doch heute ist Gott mehr denn je präsent. Alfredo Vallellanes ist Zeuge des geistlichen Aufbruchs, mit seinem Team schulte er gerade 700 Gemeindegründer. Er spricht bei Vorträgen in der Schweiz darüber.
Männertag Chrischona
Ein Rundum-Ermutigungspaket schnürte Chrischona Schweiz beim Männertag Anfang Januar 2017. Rund 300 Männer aus den Schweizer Chrischona-Gemeinden erlebten mit Referent Detlef Kühlein in Winterthur einen Tag, der sie zum Fliegen bringen könnte.

RATGEBER

Nicht wütend schlafen gehen Rat der Bibel wissenschaftlich bestätigt
Es ist besser, sich noch abends zu versöhnen, als mit ungeklärtem Streit schlafen zu gehen. Was die...

Werbung