Was es mit Ihnen zu tun hat
Es ist der höchste Wert, den je ein Kunstgemälde bei einer Versteigerung erreicht hat: Ein Bild von Leonardo da Vinci wurde für 450 Millionen US-Dollar verkauft. Es zeigt Jesus Christus. Dieser zahlte einst selbst einen hohen Preis – für Sie.
Warum lässt Gott das zu?
Naturkatastrophen, Schicksalsschläge, Terror, Krankheit. Wie kann ein liebender Gott all das zulassen? Hat er doch keine Superkräfte? Oder will er das Böse in der Welt gar nicht stoppen? Wir haben Anregungen, wie Sie Ihren Kindern antworten können.
PR-Berater Markus Baumgartner
Wie kann der christliche Glaube wieder häufiger und vor allem positiv in die Öffentlichkeit strahlen? Markus Baumgartner ist der Meinung, dass Christen etwas aus der Übung gekommen sind, ihre Kernbotschaft – das Evangelium – rüberzubringen.
Bei der Schöpfung
Alles, was der perfekte Gott anfasst, ist gut. Das sagte er immer wieder bei der Schöpfung. Und heute? Auf der Erde gibt es nur noch wenig Gutes, viele Menschen zieht es eher zum Bösen. Und tatsächlich wollte Gott alle Menschen eigentlich vernichten.
Mehr Mut zur Debatte
Das Wort «Diskussion» hat unter machen Christen keinen guten Klang. Sie fürchten, dass die Wahrheiten ihres Glaubens zerredet werden. Doch wie, wenn nicht durch Gespräch, soll der Austausch mit Andersdenkenden sonst vonstatten gehen?
Wenn es auch Gläubige trifft
Sinnloses Blutvergiessen hält uns im Moment im Atem. Las Vegas, New York – und jetzt ein Killer, der in Texas 26 Männer, Frauen und Kinder beim Gottesdienst niedermäht. Christen geht es scheinbar nicht besser als anderen. Was können wir denn hoffen?
Der düstere November
Der November ist wohl einer der düstersten Monate des Jahres. Es wird früh dunkel, ist oft nebelig und viele Menschen bekommen in dieser Jahreszeit Depressionen. Ob dies der Grund ist, weshalb überall Menschen in diesem Monat den Toten gedenken?
Erfolg vs. Versagen
Erfolg ist in unserer Gesellschaft ein wichtiger Faktor. Doch was, wenn dieser Erfolg nur auf Schein und Betrug gegründet ist? Und wenn mit einem Mal ein scheinbarer Versager die Welt verändert?
Realistische Erwartungen
Was bedeutet es, Christ zu werden? Sehr oft gleicht die Einladung hierzu einer Werbeveranstaltung. Und Evangelisten versprechen Freude, Friede, Liebe und einen einfachen Weg, mit allen Schwierigkeiten des Lebens fertigzuwerden.
10 Mutmacher
«Es sind doch nur Worte», heisst es schnell, wenn jemand redet. Doch Worte haben Kraft. Mit seiner bekannten Rede «I have a dream» bewegte Martin Luther King Jr. Millionen – und tut es bis heute. Psalm 23 tröstete unzählige Menschen.

RATGEBER

Warum lässt Gott das zu? Wie man Kindern Leid erklärt
Naturkatastrophen, Schicksalsschläge, Terror, Krankheit. Wie kann ein liebender Gott all das...

Werbung

Livenet Service