EVP
Die EVP hat die Beschlüsse des Parlaments zur Entwicklungszusammenarbeit am Donnerstag begrüsst. Mittelfristig müsse die Schweiz ihren Anteil schrittweise auf 0,7 Prozent erhöhen, um die weltweite Armut gemäss den Milleniumszielen der UNO bis ins ...
Europas Bischöfe
Die Vorsitzenden der Bischofskonferenzen Europas fordern die Gläubigen auf, die herrschende Kultur zu kritisieren, «wo sie grundlegende Werte in Frage stellt». An ihrer Vollversammlung in Zagreb diskutierten sie über Demographie und Familie und ...
EVP
Die Adoption durch gleichgeschlechtliche Paare, in einer am Dienstag im Bundeshaus übergebenen Petition verlangt, mutet dem Kind vorsätzlich eine Vater- oder Mutterentbehrung zu. Laut der EVP lässt sich dies durch nichts rechtfertigen. Die ...
SEA
Wegen des Minarettverbots ist die Schweiz im UN-Menschenrechtsrat von Staaten an den Pranger gestellt worden, die selbst die Religionsfreiheit missachten. Die Schweizerische Evangelische Allianz SEA bezeichnet die Resolution, die am Donnerstag ...
EKD-Ratsvorsitzender
Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Bischof Wolfgang Huber, sieht die kirchlichen Reformbestrebungen auf gutem Weg. «Kirche im Aufbruch» sei keine schön klingende Formel, sondern ein Stück kirchlicher Realität, ...
Bern
Am Sonntag, 13. Juni 2010, werden sich nach sechs Jahren wieder Tausende von evangelischen Christinnen und Christen in einem Fussballstadion zu einem grossen Fest treffen. Diesmal im Stade de Suisse Bern-Wankdorf. Rund 30‘000 evangelische ...
Menschenleben
Dass mehr Menschen, die nicht todkrank sind, sich von Organisationen in den Tod begleiten lassen, provoziert den Zürcher Kirchenrat. Er fordert, "das Leben von Menschen zu schützen, wo immer diese sich gedrängt fühlen, ihr Leben als wertlos ...
Der Bund soll die „Love Life Stopp Aids“-Kampagnen einstellen, stattdessen pro aktiv für Ehe, Treue und Familie werben und in die Suizid-Prävention investieren. Dies fordert die Schweizerische Evangelische Allianz (SEA) anlässlich des Tages der ...
Wipf antwortet Koch
Der Ratspräsident des Schweizerischen Evangelischen Kirchenbundes (SEK) Thomas Wipf antwortet auf den Offenen Brief von Bischof Kurt Koch. Der Ratspräsident des Schweizerischen Evangelischen Kirchenbundes (SEK) hat am Donnerstag in einem ...
Heilsarmee
Die Heilsarmee Schweiz unterstreicht im Jahresbericht 2006 ihren Doppelauftrag "Glauben und Handeln". Sie gewährt Einblick in ihre Tätigkeitsbereiche Evangelisation, Sozialwerk, Brocki, Flüchtlingshilfe und legt ihre konsolidierten ...

Werbung