GO Movement

Berichte aus aller Welt

Nach allen Gebeten, Gaben und Bemühungen
Collage von Aktivitäten in Brasilien
An vielen Orten der Welt wurden nach dem GO Day Menschen getauft.
Taufe

haben wir buchstäblich gesehen, wie Millionen von Menschen Jesus kennengelernt haben, die jetzt getauft werden und eine Grundausbildung darin durchlaufen, wie sie in Jesus wachsen und das christliche Leben leben können. Die Gesamtzahl jener, die zum Glauben gefunden hat, ist schwer zu erfassen.

Das heutige Go Update lebt vor allem von Bilder vom Juni, die zeigen, was Gott tut. Preisen wir den Herrn über diese vielen Menschen, die neu zu Christus gefunden haben.

All diese Bilder stammen aus sehr unterschiedlichen Regionen der Welt – und sie zeigen, wie Gott weltweit am Wirken ist.

Zahlreiche Begegnungen in Brasilien

Im Laufe der vergangenen Wochen ist eine reichhaltige Fülle an Bildern entstanden. Darunter diese Collage aus Brasilien (siehe unten rechts), wo in vielen Städten zahlreiche Begegnungen stattgefunden haben. Auf den Bildern sind viele Einzelgespräche festgehalten von Christen, die hinausgehen und mutig von Jesus erzählen. Darunter auch zahlreiche junge Menschen. Gott ist am Werk, in vielen Ländern wird aus dem Funken nun eine Flamme.

Was ist das Go Movement? Der im Jahr 2012 initiierte Global Outreach Day hat sich zu einer weltweiten Evangelisationsbewegung entwickelt – dem Go Movement, einer gemeinsamen, kollaborativen Bewegung, die von vielen Denominationen und Werken weltweit getragen wird. Nach dem Motto «Jeder kann jemanden erreichen – gemeinsam erreichen wir die Welt!» findet jedes Jahr im Mai der Go Month mit vielfältigen evangelistischen Aktivitäten statt. Der Go Day (Global Outreach Day) ist der Höhepunkt dieses Evangelisationsmonats.

Die Aktivitäten des Go Movements erstrecken sich übers ganze Jahr und haben im Rahmen der Go Decade zum Ziel, bis 2030 jeden Menschen weltweit mit dem Evangelium zu erreichen. Im Jahr 2020 waren im Rahmen des Go Movements über 50 Millionen Christen evangelistisch aktiv und 1,3 Milliarden Menschen konnte das Evangelium verkündet werden.

Zum Thema:
Dossier: GO Movement
Ein Sakrament unter der Lupe: Taufe – was ist das eigentlich?
Livenet-Talk zum GO Movement: «Geht hinaus in die ganze Welt...»
GO Movement: Berichte aus aller Welt

Datum: 07.07.2021
Autor: Daniel Gerber
Quelle: GO Movement

Werbung
Livenet Service
Werbung