Arbeitsort CH-3703 Aeschi b. Spiez
Arbeitspensum 80-100%
Berufsgruppe Soziales, Bildung
Position Fachverantwortung
Anstellungsart Festanstellung
Datum 28.06.2022
Werbung
Werbung
Werbung

Für eine gemischte Schüler-Wohngruppe (6-7 Kinder), in unserem christlich geführten Schulheim mit 32 Plätzen, suchen wir per September / Oktober 2022 (oder Vereinbarung) eine motivierte, einsatzfreudige, kompetente und belastbare  

Sozialpädagog/in (m/w) 80–100%

mit der Möglichkeit & Wunsch sich in der Leitung eines jungen Teams einzubringen und mitzugestalten. 

Aufgabe

Sie begleiten und unterstützen Kinder und Jugendliche als Bezugsperson über einen längeren Zeitraum, normalbegabte Schüler mit besonderen Lern- und Entwicklungsbedürfnissen, im Alter zwischen 7 bis 16 Jahren, mit Schwerpunkt Alltags- & Freizeitgestaltung sowie Berufsvorbereitung. Sie sind in einem jungen und motivierten Vierer-Team eingebunden, gestalten pädagogische Prozesse und die Elternarbeit mit und unterstützen das Zusammenleben in der häuslichen Gemeinschaft. Teamarbeit ist Ihnen wichtig und Sie könne sich vorstellen darin Verantwortung zu übernehmen (Teamleitung oder Co-Leitung).

Profil

Als praktizierender Christ auf der Grundlage der Bibel teilen Sie unsere christliche Wertebasis. Als Fachperson zeichnet Sie eine motivierte belastbare Persönlichkeit aus. Sie verfügen über die berufliche Qualifikation / Kompetenz oder sind bereit diese zu erweitern / erwerben (Äquivalenz).  Sie tragen zur persönlichen Weiterentwicklung bei und setzen sich mit dem Team für die längerfristige Qualitätssteigerung innerhalb der Wohngruppe / Institution ein.  Sie sind bereit, verantwortungsvolle Aufgaben zu übernehmen und schaffen eine gute Zusammenarbeitsbasis zu allen Beteiligten. Sie verstehen mit flexiblen Arbeitszeiten umzugehen, arbeiten ziel- und lösungsorientiert und schätzen ein abwechslungsreiches Arbeitsfeld. Ihr Idealalter liegt zwischen 23 und 45 Jahren.

Gewinn

Wir bieten Ihnen eine spannende und erfüllende Aufgabe, Unterstützung für die Aufgabe, ein wertschätzendes Team, fortschrittliche Arbeitsbedingungen, Möglichkeit zur Weiterbildung und angemessene Besoldung in einem unterstützenden Arbeitsklima. Eine moderne Infrastruktur und die herrliche Voralpenregion des Berner Oberlands schaffen gute äussere Rahmenbedingungen.

Ich freue mich auf Ihre Anfrage und Ihre Bewerbung, die Sie bitte mit Foto und den üblichen Unterlagen umgehend an untenstehende Adresse richten wollen (auch elektronisch möglich).

Kontakt
Kinderheimat Tabor
Wachthubel 1
CH-3703 Aeschi b. Spiez