24x Weihnachten neu erleben

«Gott will in dein Leben kommen»

Christen im deutschsprachigen Europa wollen in der Adventszeit ein Zeichen für Hoffnung und Glaube setzen, erklärt Philipp Wegenstein (33), Leiter Alphalive Schweiz und Projektleiter von «24x Weihnachten neu erleben» (Schweiz), im Interview.
Philipp Wegenstein

Christen im deutschsprachigen Europa wollen in der Adventszeit ein Zeichen für Hoffnung und Glaube setzen, erklärt Philipp Wegenstein (33), Leiter Alphalive Schweiz und Projektleiter von «24x Weihnachten neu erleben» (Schweiz), im Interview.

Philipp Wegenstein, was genau ist die Aktion «24x Weihnachten neu erleben»?
Philipp Wegenstein:
«24x Weihnachten neu erleben» ist eine Mitmachkampagne für die Adventszeit. Als Christen im deutschsprachigen Europa wollen wir in der Adventszeit gemeinsam ein Zeichen für Hoffnung und Glaube setzen. «Die 24x Weihachten neu erleben»-Kampagne unterstützt Kirchgemeinden, Hauskreise und Einzelpersonen quer durch alle Denominationen darin, während der Adventszeit über den christlichen Glauben ins Gespräch zu kommen. Dafür stellen wir auf unserer Webseite eine Palette verschiedener Ressourcen zur Verfügung. Die Kampagne wurde vom Verein «Weihnachten neu erleben» in Deutschland entworfen und in der Schweiz von Alphalive Schweiz, unterstützt von vielen Partnern, umgesetzt und für unseren Kontext angepasst.

Ohne schon alles zu verraten: Was ist «24x neu», respektive anders?
«24x Weihnachten neu erleben» ist auf dem gleichnamigen Buch aufgebaut. 24 Kapitel leiten durch die Adventszeit und geben jeden Tag einen Gedankenanstoss zu Weihnachten. Aufgebaut auf Weihnachtstraditionen, Bräuchen und Symbolen, die tief in unserer Gesellschaft verankert sind, wird Weihnachten neu beleuchtet. Das Buch gibt es auch in Form einer Adventskalender-Box. Beides eignet sich super als Geschenk für Freunde, Sportkollegen oder Nachbarn.

Was ist das Ziel, das Herzensanliegen hinter dieser Aktion?
Weihnachten ist tief in unserer Gesellschaft verwurzelt. Fast alle Menschen in unserer Gesellschaft feiern in irgendeiner Form Weihnachten. Man spricht vom Fest der Liebe, macht sich gegenseitig Geschenke und singt Weihnachtslieder. Trotzdem haben viele Leute keinen Bezug mehr zum Ursprung von Weihnachten. Mit «24x Weihnachten neu erleben» wünschen wir uns, dass Menschen in unserem Umfeld das Wunder von Weihnachten neu erleben. Dass sie erleben, dass es einen Gott gibt, der in ihr Leben kommen will.

Man kann die ursprüngliche Bedeutung von Weihnachten neu erleben: Wie verändert die Aktion die Menschen, die sie miterleben?
Weihnachten ist das Fest von dem Gott, der uns nahe kommt. Jesus wurde Mensch, um uns auf Augenhöhe zu begegnen. Er kam nicht, um uns zu verurteilen, sondern um mit uns durch unseren Alltag zu gehen. Dort, wo Jesus Menschen begegnet, wird ihr Leben von seiner Liebe verändert. Wir sehen dies quer durch die Evangelien in der Bibel, in der Weltgeschichte und auch heute noch. Wir erleben genau dies bei Alphalive.

Was erlebt Ihr bei Alphalive Schweiz generell für Aufbrüche?
Menschen machen sich auf die Suche nach Gott und erleben seine Liebe, die ihr Leben verändert. Da ist zum Beispiel Priscilla. «Als ich zum Alphalive eingeladen wurde, ging ich gerade durch eine schwere Zeit», erzählt die junge Frau. «Ich fühlte mich oft allein und konnte niemandem erzählen, wie es mir wirklich ging.» Während der Alphalive Zeit entdeckte sie Gott und dies veränderte alles in ihrem Leben. Priscilla ist sich heute sicher, dass es Gott gibt. Sie lernte Jesus als besten Freund kennen. Jemand, der sie führt und sie besser kennt als sie selbst: «Meine Probleme waren nicht einfach plötzlich weg. Aber ich weiss jetzt, dass ich nie mehr so tief fallen werde. Jesus ist mir immer einen Schritt voraus und ich kann ihm voll vertrauen.» Priscilla ist eine von etwa 4000 Personen in der Schweiz, die jährlich an einem der rund 300 Alphalive-Treffen dabei sind, die in der Schweiz stattfinden.

Aber Gott verändert nicht nur einzelne Menschenleben durch Alphalive, sondern Alphalive hat das Potential, die Kultur in einer Kirchgemeinde zu prägen. Alphalive hilft Kirchen, eine Willkommenskultur zu leben, auf den Heiligen Geist zu hören und Menschen in Leiterschaft zu fördern. Robert erzählt, wie seine Gemeinde im Frühjahr Alphalive zum ersten Mal durchführte. Als Pilotprojekt zum Start einfach mal intern, mit seinen Mitarbeitenden. «Meine Erwartungen wurden übertroffen. Ich hatte nicht damit gerechnet, dass so viele Leute eine persönliche Begegnung mit Jesus Christus haben würden.» Er erlebte, wie Menschen, die auf den Zuschauerrängen des Glaubens sassen, aktive Jesus-Nachfolger wurden und in der Kirche mitwirken. Die ganze Geschichte von Robert findet sich hier

Gibt es neue Projekte, die bei Ihnen anstehen?
Ja, es ist uns wichtig, dass wir immer am Puls der Zeit sind und somit sind wir immer daran, unsere Ressourcen weiterzuentwickeln. In den nächsten zwei Jahren wird die Alphalive-Filmserie vollständig überarbeitet. Ich freue mich jetzt schon riesig auf das Resultat. Ein weiteres spannendes Projekt ist IMPACT 22. Gemeinsam mit Alpha Deutschland und Österreich planen wir den grössten gemeinsamen Alphalive Start, den es im deutschsprachigen Europa gegeben hat. Unser Ziel ist es, dass in der Woche vom 17. Januar 2022 quer durch unsere Länder ganz viele Alphalives starten. Jede Person im deutschsprachigen Europa soll in wenigen Kilometer von ihrem Zuhause die Möglichkeit haben, einen Alphalive zu besuchen. Dabei unterstützen wir die Kirchgemeinden mit speziellem Werbematerial, Training und Coaching. Weiter Informationen zu IMPACT 22 gibt's auf www.alpha-impact22.org.

Was bewegt Sie persönlich bei Ihrer Arbeit besonders?
Ich liebe es Räume zu schaffen, in denen Menschen in einer ganz entspannten Atmosphäre Gott entdecken können. Mit Alphalive dienen wir Kirchen quer durch alle Denominationen, um genau dies zu tun. Es bewegt mich zu sehen, wie Kirchgemeinden, die sich aufmachen und Alphalive ausprobieren, erleben, wie einzelne Menschen Gott kennenlernen, aber wie Alphalive auch die Kultur einer Kirchgemeinde prägen kann.

In Partnerschaft mit «24x Weihnachten neu erleben» werden auf Livenet täglich die Texte aus der Adventskalender-Box veröffentlicht. Erleben Sie gemeinsam mit uns die ursprüngliche Bedeutung von Weihnachten ganz neu!

Zum Thema:
Auch in der Schweiz: «24x Weihnachten neu erleben»
«24x Weihnachten neu erleben»: Begleitbuch zu Weihnachtskampagne wird Bestselle
«Weihnachten neu erleben»: Mehr als 600'000 Menschen sahen das Weihnachtsmusical

Datum: 30.11.2021
Autor: Daniel Gerber
Quelle: Livenet

Werbung
Livenet Service
Werbung