Judas, der Fromme?
Ben Becker spielt den vielleicht grössten Verräter der Geschichte und das so erfolgreich, dass sein Stück «Ich, Judas» seit zwei Jahren die Kirchen der Republik füllt. Dabei klagt er den Evangelisten Johannes an und verlangt Amnestie für Judas...
Trotz Missionseinschränkung
Russland schränkte in diesem Sommer das Missionieren ein. Doch obwohl Jesus aufgrund des neuen Gesetzes tabu sein sollte, wird bald das Musical «Jesus Christ Superstar» in Russland aufgeführt. Durch dieses Werk fanden bereits viele zu Jesus.
Miranda möchte Jesus treffen
Wenn Lin-Manuel Miranda, Schöpfer des Hit-Musicals «Hamilton», ein Abendessen mit einer Person frei nach Wahl einnehmen dürfte, wäre das Jesus Christus. Fragen hätte er bereits viele.
Nach Partyleben
TV-Moderator James Corden fehlte nach einem ausschweifenden Leben jegliche Perspektive – er fühlte sich leer und einsam... Bis er eines Abends mit seinen Eltern ein Gebet sprach, das sein Leben veränderte.
Zuletzt singen alle im Saal
Das Lied «Amazing Grace» wird rund um den Globus in Kirchen gesungen, auf Beerdigungen und bei Grossanlässen. Die Geschichte über den Ursprung des epochalen Liedes wird nun am Broadway aufgeführt.
Stotternder Komödiant
Drew Lynch stottert. Schuld ist ein Sportunfall. Doch er zieht sich nicht zurück. Als junger Mann steht er nun als Komödiant auf der Bühne. Sein Stottern und seine Courage rühren zu Tränen. Seine Geschichte erinnert an eine Aussage von Jesus.
Neues Programm von Martinez
Die neuste Show von Carlos Martinez heisst «Fata Morgana» und ist dem Wasser gewidmet. Bald ist sie auf einer ausgedehnten Tour durch die Schweiz zu sehen. Im Gespräch mit «Livenet» erklärt der spanische Künstler sein jüngstes Werk.
Pantomime mit starken Worten
Der spanische Künstler Carlos Martínez sagt pro Bühnenauftritt fast 2,5 Millionen Worte ohne zu sprechen. Der Pantomime berührt unter anderem mit seinem jüngsten Programm namens «Fata Morgana». Eine Reise durch das vielfältige Schaffen des Mimen.
«Petrus – De Jünger»
Das Musical «Petrus – De Jünger» wird in den nächsten Wochen von über tausend Teenagern aufgeführt. Mit «Petrus – De Jünger» erleben die Zuschauer ein Musical, das verschiedene Lebensstationen von einem der bekanntesten Jünger beleuchtet.
EMK macht Theater
Dass auch traditionelle Gemeinden zu neuen Ufern aufbrechen und kreative Schritte wagen können, zeigt die Evangelisch-methodistische Kirche in der Region Schaffhausen. Sie führt an diesem Wochenende das Theater «Roman 828 38 39» auf.

RATGEBER

Zum Muttertag An alle Mütter, die sich manchmal unzulänglich fühlen
Es ist nicht schön, aber wahr: Selbst wenn wir das Beste für unsere Lieben wollen und uns noch so...

Werbung