Worum es bei Lobpreis geht
Wir leben in einer kritischen Welt. Filme, Musik, Restaurants - nichts ist sicher vor dem scharfen analytischen Blick. Aber was passiert, wenn sich diese Mentalität in unseren Lobpreis schleicht? So passiert in den 90ern in einem Londoner Vorort...
Worshipleiter Don Potter
Der Schweizer Pastor Walter Wieland traf den bekannten Worship-Sänger Don Potter zum Gespräch in North Carolina (USA). Potter gab Einblicke in sein Herz als Anbetungsleiter, welche im «Prophetischen Bulletin» der Stiftung Schleife publiziert wurden.
Advent mit den Beatles
«Here comes the Son» (Hier kommt der Sohn) oder Marias Antwort «Let it Be»: In einer US-Methodistenkirche durften in diesem Advent die Beatles mit ihren Lieder die Weihnachtsgeschichte erzählen – ein voller Erfolg.
Pia Ambord
Vor kurzem berichtete Livenet über den Song «These Walls» von Jason David, der in zahlreichen Ländern gesungen wird und in 25 Sprachen übersetzt wurde. Auch in der Schweiz, im «Newlife Bern», wird der Titel gesungen.
Lobpreis reloaded
Unsere Lobpreislieder beschreiben Berge, Seen und Sonnenstrahlen. Sie enthalten die ganze Bandbreite der Natur. Aber etwas sehr Wichtiges fehlt: unsere eigene Lebenswirklichkeit. Hängen wir zu fest in der Bilderwelt oder in der Romantik?
Privileg-Band
Die «Privileg-Band» aus Leipzig gehört zu den Pionierbands in Ost-Deutschland. Die Mitglieder der Band sind überzeugt, dass trotz vielen Möglichkeiten und Angeboten Jesus auch im heutigen Zeitalter den Unterschied ausmacht.
Musiker Lothar Kosse
Lothar Kosse publiziert gleich zwei Album-Serien: Die eine, das «Liederschatz-Projekt», bringt Perlen des deutschsprachigen, christlichen Liedguts wieder zutage. Die andere Reihe, «Gloria – Sing ein neues Lied», bringt neue Songs in die Gemeinden.
Eine Streitschrift
«Worship» gehört ja zur evangelikalen Liturgie und hat weitgehend das «Lieder singen» ersetzt. Livenet-Redaktor Reinhold Scharnowski, selbst auch Worshipleiter, stellt der musikalischen Qualität in hiesigen Gemeinden jedoch kein gutes Zeugnis aus.
Lobpreisleiter Rainer Harter
In den vergangenen Jahren haben viele Christen erkennen dürfen: Gott ist kein strenger Buchhalter der damit beschäftigt ist unsere Sünden zu zählen, sondern der allezeit liebende Vater der an seinen Kindern Freude hat.
Lobpreis und Anbetung
Wie würden Sie sich fühlen, wenn Ihr Partner Ihnen immer nur an einem bestimmten Tag in der Woche Komplimente macht, immer am selben Ort? Das wäre wirklich seltsam! Tatsächlich benehmen wir uns Gott gegenüber sehr oft so.

RATGEBER

Verlorene Zeit? Im Wartezimmer des Glaubens
In einer Zeit, wo Bewegung alles ist, klingt Warten schrecklich unpassend. Trotzdem durchlebt jeder...

Werbung

Livenet Service