In den Stürmen des Lebens
Wer sich in seinem Metier befindet, fühlt sich sicher. Er hat die Kontrolle über jede Situation, weiss auch bei Problemen, was zu tun ist, und kaum etwas bringt ihn aus der Ruhe.
Unbestechlicher Indikator
Wenn wir etwas falsch gemacht haben, spüren wir es: Druck baut sich auf, das Gewissen schlägt an. Es gibt viele Versuche, das schlechte Gewissen los zu werden – aber nur einen Weg, der wirklich funktioniert.
In Stürmen positiv bleiben
Wie kann man positiv bleiben, wenn alles um einen herum zusammenfällt? Wo findet sich Gelassenheit, wenn im eigenen Leben der Sturm tobt? König David hat ein paar Tipps – die zwar schon uralt, aber heute immer noch gültig sind.
Wer bestimmt meinen Wert?
In Gesprächen mit Menschen höre ich immer wieder, wie Menschen mit Minderwertigkeitsgefühlen zu kämpfen haben. Gott beurteilt uns anders.  
Hungrig nach Freiheit
Obwohl wir hierzulande schon lange in freien Verhältnissen leben, hat die Freiheit nichts von ihrer Faszination eingebüsst. Warum ist das so?
Mangel an Gottesfurcht
In unserer Gesellschaft mangelt es an Gottesfurcht, sogar unter Christen. Ist Gott für uns wirklich der Heilige, der es mit seinen Geboten und Anweisungen noch immer sehr genau nimmt?
Nachgeforscht
«Jahwe ist ein Mann des Krieges; Jahwe ist sein Name» (Bibel, Altes Testament, 2. Mose, Kapitel 15, Vers 3). Für uns heutige Menschen ist das ein harter, ja vielleicht sogar abstossender Text. Er passt nicht zu unserem Bild vom «lieben Gott».
Lebenshilfe
Eine Frau wohnt mit einem alkoholkranken Mann zusammen. Irgendwann hält sie es nicht mehr aus. So entschliesst sie sich, bei einer Fachstelle für Alkoholprobleme Rat zu suchen.  «Drei Mal war ich mit einem alkoholkranken Mann verheiratet, und ...
Im Vertrauen
Manchmal sieht es so aus, als ob alles im Leben sich dagegen verschworen hat, dass wir Frieden haben. Der Hund bellt, die Kinder streiten, du steckst im Verkehr fest und du hattest gerade eine Auseinandersetzung mit deinem Ehegatten.

ERLEBT

Elizabeth Boor: «Gott ist wirklich für mich da»
Nach dem Abitur zieht Elizabeth Boor zum Studieren nach Berlin. Weit weg von zu Hause, in der...