Betet bitte für angegriffene Beziehung

Bitte betet weiter. Es ist ein absoluter Notfall!!! Hab mich mit ihm (meinem «Partner») am
Dienstag getroffen, und hab jetzt mehr «Licht ins Dunkle» bekommen was
mit ihm los ist.

Er kann nicht mehr. Ich glaube er hat eine Depression oder einen Burnout
(Er arbeitet ja mindestens 11h täglich und schaut nicht nach sich) Das
schon Jahrelang. Er hat sich total vernachlässigt und verloren. Hab ihm
meine Vermutung gesagt und er meinte «Kann sein, ich weiß das ich mich
auf einem schmalen Weg befinde». Er hat Schlafstörungen, denkt sehr viel
nach, fühlt sich leer. Er weiß nicht ob er was für mich empfindet, weil
er sich selbst nicht mehr spürt. Wie in einem Hamsterrad.

Er hat so geweint am Dienstag, ich habe seine Verzweiflung in seinen
Augen sehen können. Er meinte er hasst sich dafür, dass sowas jetzt bei
mir rauskommt «obwohl ich so ein toller Mensch bin» (Er macht ja gerade
Therapie, und das alles zusammen verkraftet glaub ich seine Psyche
nicht mehr).

Hab ihn ermutigt zum Arzt zu gehen, er meinte er muss erst paar Tage
raus um allein zu sein (Das kann dauern, weil er meint, dass er jetzt
nicht gehen kann weil so viel Arbeit ist) Dann würde er schauen ob es
ihm besser geht.

Bitte betet, dass Gott macht, dass er zum Arzt geht und er es nicht mehr
mit sich selber ausmacht. Dass eine richtige Diagnose gestellt wird und
er Hilfe annehmen kann. Dass er wieder schlafen und Energie schöpfen
kann. Dass er sich krankschreiben lässt (er hat ein schlechtes Gewissen
das zu tun.) Dieser krankhafte Perfektionismus und dieses falsche
Pflichtbewusstsein :-(

Ich schreie zu Gott weil es mir so weh tut, ihn so leiden zu sehen. Leider kann ich ihn ja nicht zwingen zum Arzt zu gehen.

Heute hat er eine Therapiestunde, ich hoffe und bete, dass er sich öffnen
kann und der Therapeut die Situation richtig erfassen kann.

Datum: 17.07.2017

Anzeige

Werbung

Werbung